Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen in der Welt des Klöppelns

Hier finden Sie viele Informationen zum  Thema Klöppeln, zu Kursangeboten, Bilder über Ausstellungen und alles, was Sie zum Klöppeln benötigen im Online-Shop. Wenn Sie mich im Klöppelatelier besuchen möchten, bitte ich Sie, sich vorher telefonisch anzumelden.

Öffnungszeiten:
Dienstag, Donnerstag und Freitag: 9.00 – 14.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr.

Telefonnummer der Änderungsschneiderei: 06345 919260

Telefonnummer des Klöppelateliers: 06345 4070409

Für Fragen erreichen Sie mich auch per Mail unter mail@barbara-corbet.de

Informationen zur Garnbestellung für den Lace Along Bänderspitzen

Die Lieferung der Garnpakete verzögert sich, weil einige Farben vom Hersteller nicht geliefert werden können. Nach Eintreffen der Garne werde ich die Garnpakete so schnell es geht liefern. Bitte haben Sie Verständnis für diese Situation, die ich so leider nicht vorhersehen konnte. 

Neue Mitmachaktion des Deutschen Klöppelverband e. V.: Lace Along Bänderspitzen

2022/ 2023 veranstaltete der Deutsche Klöppelverband e. V. den ersten Lace Along weltweit. Der Begriff leitet sich ab von dem Begriff Knit Alongs (KAL) der Strickwelt, der so viel wie „Mitstricken“ bedeutet. Lace Along kann man also entsprechend als „Mitklöppeln“ bezeichnen. Dieser erste Lace Along mit dem Thema Möbiusschal in Torchonspitze war so erfolgreich und bekam so viele positive Rückmeldungen – speziell auch von Anfängerinnen und Anfängern, dass wir uns entschlossen haben, weitere Lace Alongs anzubieten. Wir möchten damit Personen, die keine Kursleiterinnen oder Kursleiter vor Ort haben und auch keine Kurse besuchen können, die Gelegenheit geben, die grundlegenden Spitzenarten kennenzulernen und somit auch die Möglichkeit bekommen, andere weiterführende Kurse beim Deutschen Klöppelverband e. V. zu besuchen. Außerdem macht es einfach Spaß, mit vielen anderen ein Projekt umzusetzen und die Ergebnisse auszutauschen.
Zu den Grundlagenspitzen zählen die Torchonspitze, die Cluny-/ Guipurespitze und die Bänderspitzen, von denen es sehr viele gibt. 2019 hat der Deutsche Klöppelverband e. V. das Buch „Bänderspitzen“ herausgegeben, in dem die Technik von 24 verschiedenen Bänderspitzen aus ganz Europa erläutert wird. Wenn Sie also den Lace Along Bänderspitzen durchgearbeitet haben und sich noch über andere Bänderspitzen informieren wollen, dann sei Ihnen das Buch wärmstens ans Herz gelegt. Sie erhalten es bei der Geschäftsstelle des Deutschen Klöppelverband e. V. unter info@deutscher-kloeppelverband.de. Beim Lace Along Bänderspitzen stelle ich Ihnen die neun bekanntesten Bänderspitzen vor. An jedem 30. eines Monats können Sie die nächste Anleitung herunterladen. Wir beginnen mit der Schneeberger Spitze aus dem Erzgebirge/ Deutschland.
Dann folgen: Idrija Spitze – Enger Riss/ Slowenien
Idrija Spitze – Breiter Riss/ Slowenien
Russische Bänderspitze/ Russland
Kretische Bänderspitze/ Griechenland
Mailänder Spitze/ Italien
Hinojosa Spitze/ Spanien
Fiandra a tre paia di Gorizia/ Italien
Cantu Spitze/ Italien
Zum Schluss folgt noch ein Kapitel mit verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten. Wie schon beim Klöppel-Kal Möbiusschal entstehen sehr ausführliche Nachschlagewerke für die jeweiligen Bänderspitzen mit Informationen zur Geschichte, Materialauswahl, Erkennungsmerkmale der Spitze, komplette Erklärung der Technik mit einem Klöppelbrief, Technischen Zeichnungen und Detailzeichnungen. Was versteht man unter Bänderspitzen?
Bei einer Bänderspitze wird ein Motiv mit einem Band oder mehreren Bändern dargestellt. Die Bänder, die mit wenigen Paaren geklöppelt werden, werden durch Anhäkeln verbunden. Ist der Abstand zwischen den Bändern gering, wird mit
gedrehten Paaren, Flechtern oder falschen Flechtern verbunden, ist der Abstand größer, wird ein Ziergrund oder Ziernetz verwendet. Jede Bänderspitzenart hat da ihre Besonderheiten. Bänderspitzen dürfen nicht mit Bändchenspitzen verwechselt werden. Diese werden aus einem maschinell vorgefertigten Band hergestellt. Dieses Band formt ebenso das Muster, die entstandenen Lücken werden mit Klöppel- oder Nadelspitze ausgefüllt.
Klöppeln auf Rolle oder Flachkissen?
Traditionell wurden alle Bänderspitzen auf der Rolle geklöppelt. Und tatsächlich lassen sich Bänderspitzen auch besser auf der Rolle arbeiten, weil man die Rolle ständig in die richtige Position drehen kann. Außerdem arbeitet man ja nur mit wenigen Paaren. Auch das Anhäkeln geht besser, weil man leichter an die Ösen kommt. Aber natürlich können alle Bänderspitzen auch auf dem flachen Kissen gearbeitet werden.

Materialangaben
Jede Bänderspitze wird normalerweise mit dem im Land üblichen Garn geklöppelt. Damit Sie aber nicht zu viele unterschiedliche Garne für den Lace Along kaufen müssen, habe ich die meisten Klöppelbriefe in der Größe so gezeichnet, dass Sie mit ein und derselben Garnstärke geklöppelt werden können. Ich habe die weißen Varianten vorwiegend mit Goldschild Leinen Nel 100/3 gearbeitet. Auf einer Spule sind 450 m. Das ist für alle Varianten ausreichend. Die Mailänder Spitze habe ich mit Gütermann Seide S 303 (100/3) geklöppelt und die Cantuspitze mit Anchor Spitzengarn Stärke 40.
Die farbigen Varianten habe ich mit Venne Baumwolle Nm 34/2 geklöppelt, mit Gütermann Seide S 303 oder mit Idrija Baumwollgarn 40 bzw 50. Sie bekommen eine Materialliste, auf der alle verwendeten Farben stehen. Aber probieren Sie auch andere Farben aus, ganz nach Ihrem Geschmack. Wir werden wieder eine Bildergalerie Ihrer Arbeiten machen, die beim Kongress 2026 zu bewundern sein werden.

Liebe Klöpplerinnen und Klöppler, mit dem neuen Lace Along Bänderspitzen erhalten Sie wieder die Möglichkeit, sich neue Spitzentechniken autodidaktisch anzueignen. Der Lace Along Möbiusschal war als Projekt angelegt, um Sie mit dieser Art des Lernens vertraut zu machen. Daher haben wir diesen Lace Along kostenlos angeboten. Sie werden aber sicher Verständnis dafür haben, dass wir das so nicht beibehalten können. Es macht sehr viel Arbeit, alles so detailliert zu beschreiben, dass Sie in der Lage sind, allesselbständig nachzuarbeiten. Daher erheben wir einen kleinen Beitrag, der in keinem Verhältnis zu einem Präsenzkurs steht, bei dem Sie außer Kursgebühr auch noch Fahrtkosten, Übernachtungs-
und Verpflegungskosten haben. Die Anleitungen unterliegen dem Copyright. Bitte seien Sie fair und geben diese nicht an andere weiter. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Entdecken der Bänderspitzen.
Barbara Corbet

Wann geht es los: Geplant ist Ende Mai 2024
Was kostet der Lace Along Bänderspitzen:
Der Lace Along Bänderspitzen kann nur komplett gekauft werden. Es ist nicht möglich, nur einzelne Teile zu erwerben.
Komplettpreis (Alle Anleitungen, ohne Garn) für Mitglieder des Deutschen Klöppelverband e. V.: 50 €
Komplettpreis (Alle Anleitungen, ohne Garn) für Nicht-Mitglieder: 60 €
Wichtig:
Der Lace Along Bänderspitzen kann jetzt noch nicht gebucht werden. Bitte schicken Sie noch keine Anfragen oder Anmeldungen dazu.
Alle wichtigen Informationen werden im Mai 2024 auf der Website: www.deutscher-kloeppelverband.de  veröffentlicht.

Auf meiner Website können Sie sich nicht zum Lace Along anmelden. Aber Sie können Garnpakete bestellen. Es gibt weiße und cremefarbene Garnpakete, Garnpakete in den Farben des Farbkreises oder in einer Farbpalette. Die Farben sind nicht einzeln bestellbar, weil sie teilweise nicht in meinem Online-Shop geführt werden. Ich stelle die Pakete individuell zusammen in der gewünschten Farbpalette. Die Farben können variabel eingesetzt werden. Achten Sie in der Anleitung darauf, welche Garnqualität angegeben wird. Die Farben spielen da eine untergeordnete Rolle. Im Online-Shop finden Sie die Garnpakete unter der Rubrik Lace Along Bänderspitzen. Dort können Sie die verschiedenen Farbpaletten sehen. Wird das gesamte Garnpaket wie vorgeschlagen bestellt, bekommen Sie einen Rabatt von etwa 10 % auf den Gesamtpreis. Dieser rabattierte Paketpreis wird so im Shop ausgewiesen. Wenn Sie andere Wünsche haben, schreiben Sie mir ein Mail unter mail@barbara-corbet.de. Außerdem finden Sie dort auch Keramiktassen mit den Motiven des Lace Alongs.

Noch Plätze frei!

Klöppelkurs vom 24.04. – 28.04.2024 in Frankweiler. Kursthema „Geklöppelte Miniaturen“ oder „Gewusst wie!“

Unterrichtszeiten: Mi von 14:00 – 18:00, Do, Fr, Sa von 9:00 – 12:30 und 14:00 – 18:00, So von 9:00 – 13:00, Kursgebühr 160,00 Euro, die Teilnahme am Kurs ist auch online über Skype möglich.

Kursinhalt Geklöppelte Miniaturen:

Kalenderblätter mit Naturmotiven dienen uns als Vorlage für den Entwurf eines kleinen Klöppelbildes. Die Farben und Linien oder auch einzelne Motive werden übernommen und in traditioneller oder freier Technik umgesetzt. Je nach Größe der Motive werden ein oder mehrere Bilder zu einer Collage zusammengesetzt. Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß am Entwerfen von Zeitgemäßer Spitze haben und experimentell arbeiten wollen.

Voraussetzung: Grundkenntnisse in Bänderspitzen und Torchonspitzen

 

Geklöppelte Miniaturen

Kursinhalt Gewusst wie!

Moderne Spitzenentwürfe stellen an die Klöpplerin/den Klöppler neue Herausforderungen, was Anfänge und Enden angeht, Kurven und Eckbildung, farbliche Gestaltung mittels moderner Gründe, verschiedene Ränder und andere Gestaltungsmöglichkeiten wie Löcher oder Einsatz von Konturfaden.  Zum Üben klöppeln Sie im Kurs kleine Entwürfe und zur Vertiefung des Erlernten gibt es eine größere Abschlussarbeit.

 

Gewusst wie!

 

 

 

 

 

Anmeldung bei Barbara Corbet: mail@barbara-corbet.de

Neu!

Klöppeln lernen

spiralgebundene DinA 4 Mappe, 160 Seiten, 39,00 Euro, ab sofort lieferbar

Christine Aengeneyndt-Lehming und Hildegard Thumann haben ein neues Buch veröffentlicht, mit dem Sie im Selbststudium sich das Klöppeln beibringen können. Der Klöppelkurs umfasst 12 Lektionen mit über 600 Fotos, Fadenzeichnungen und Illustrationen. Mit 31 Klöppelbriefe lernen Sie die wichtigsten Dinge des Klöppelns.

 

 

 

 

 

 

 



 


Stöbern Sie in meinem Shop, entdecken Sie meine Klöppelbriefe, Arbeitsmappen und Publikationen. Informieren Sie sich über mich und meine Kurse.

Hier finden Sie auch grundlegende Informationen , insbesondere, aber nicht nur für Anfänger/innen.

Ich bin häufig zu Kursen in Deutschland oder im Ausland unterwegs. Damit Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen, bitte ich bei einem Besuch in meinem Klöppelatelier um vorherige telefonische Anmeldung, damit gewährleistet ist, dass auch jemand für Sie da ist.

Wenn Sie technische Fragen zu meinen Klöppelbriefen haben, stehe ich gerne zur Verfügung. Wenn es möglich ist, rufen Sie bitte Nachmittags an, da ich vormittags meistens Kurse habe oder schreiben Sie mir ein Email. Ich melde mich sobald ich kann.

KursleiterInnenrabatt:
KursleiterInnen erhalten (bei Erstbestellung nach Vorlage einer Bescheinigung) 10% Rabatt auf Garne und Zubehör. Bitte im Warenkorb als „Gutscheincode“ „kursleiterrabatt“ (alle Buchstaben klein schreiben) eintragen.
Für Klöppelbriefe und Arbeitsmappen kann der Rabatt nur gewährt werden, wenn mehr als ein Exemplar bestellt wird. In diesem Fall schicken Sie mir bitte bei der Bestellung unter der Seite Kontakt eine zusätzliche Nachricht. Sie erhalten dann eine entsprechende Rechnung unter Berücksichtigung dieses Rabattes.

error: Content is protected !!